19.08.2015

Flexibler aufgestellt

Im Jahr 2010 wurden die ersten Rohre in unserem Zentrallager für Rohre in Beucha/Leipzig gesägt. Aufgrund des steigenden Bedarfs unserer Kunden nahm jetzt eine weitere Anlage den Betrieb auf.

Mit dieser Investition bieten wir Ihnen ab sofort noch mehr Service, wenn es um Ihren Bedarf an Rohrzuschnitten geht. Die zweite Anlage trägt dazu bei, dass wir noch schneller auf Ihre Anforderungen reagieren können. Zudem können die Aufträge für Rohre aus C-Stahl und rostfreiem Edelstahl getrennt bearbeitet werden, wodurch die bisherigen Rüstzeiten entfallen. 

„Die Rohrbearbeitungen haben kontinuierlich zugenommen, insbesondere die Nachfrage nach gesägtem Edelstahlrohr ist gestiegen. Mit der zweiten Anlage sind wir flexibler aufgestellt. Die kürzeren Durchlaufzeiten erhöhen den Lieferservice und damit die Zufriedenheit unserer Kunden.“ sagt Carsten Elmers, Leiter Logistik im Hause rff. 

Profitieren Sie von diesen Vorteilen und nutzen Sie diesen Service. Wir freuen uns auf Ihre Anforderungen.

Lesen Sie hierzu auch

rff – Stark verbunden.