20.08.2015

Start mit Projektwoche

Die ersten Tage einer Ausbildung sind etwas Besonderes. Das war für die neuen Nachwuchskräfte bei rff nicht viel anders. Insgesamt begrüßen wir neun Auszubildende, die an verschiedenen Standorten erfolgreich in die berufliche Zukunft gestartet sind. 

Zunächst gab es eine zweiwöchige Zeit der Eingewöhnung. Die anschließend folgende Projektwoche hat bei rff bereits Tradition. In der Hauptverwaltung Stuhr/Bremen begrüßte Geschäftsführer Hartmut Böttche die Neueinsteiger.

Neben dem gemeinsamen Kennenlernen stand die Einführung in das Unternehmen auf dem Programm. Dabei wurden neben den wichtigsten Leitlinien auch Informationen über das Arbeiten bei rff sowie Produkte und Dienstleistungen vermittelt. 

„Der Start ins Berufsleben ist immer spannend. Es freut mich, mit wie viel Wissensdurst und Engagement die neuen Auszubildenden bei der Sache sind.“ fasst Hartmut Böttche seine ersten Eindrücke zusammen.

Zum 1. August 2015 begrüßen wir bei rff

Name Abteilung Standort
Henk-Dietrich Bode Verkauf Nord Stuhr/Bremen
Jacob Polacek Verkauf Mitte Stuhr/Bremen
Rune Schattschneider Verkauf Mitte Stuhr/Bremen
Sarah Schumacher Verkauf International Stuhr/Bremen
Eduard Karlin Lagerverwaltung Stuhr/Bremen
Marko Pietsch Lager Beucha/Leipzig
Lars Schwuchow Verkauf Mannheim Mannheim
Tim Schlenker Verkauf Nürnberg Nürnberg
Zeshan Weber Verkauf Nürnberg Nürnberg

Lesen Sie hierzu auch

rff – Stark verbunden.