Sollte diese E-Mail nicht richtig dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.

rff - Stark verbunden
Newsletter Ausgabe 12-2016
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

hat Sie das "Weihnachtsfieber" auch schon gepackt?

In den kommenden Tagen heißt es: Geschenke verpacken, den Weihnachtsbaum schmücken und Besorgungen für die bevorstehenden Festtage machen.

Zuvor möchten wir uns für das entgegengebrachte Vertrauen und die tolle Zusammenarbeit in diesem Jahr bei Ihnen bedanken. Genießen Sie die Adventszeit und das Weihnachtsfest. Kommen Sie gut und mit viel Freude ins neue Jahr.

Ihr Tubino
und das Team von rff

 
  Weihnachten 2016
 
 

Alle Jahre wieder ...

   
 

Nur
noch
ein paar
Tage und
ein bewegtes
Jahr mit Höhen
und Tiefen geht zu
Ende. Freuen wir uns
zusammen mit Freunden
und Familie über gemütliche
Stunden vor dem Tannenbaum.
Dabei dürfen ein paar Geschenke
für die Lieben natürlich nicht fehlen.
Lassen Sie es sich gut gehen, genießen
Sie den Jahresausklang und freuen Sie sich
auf erholsame Festtage. Kommen Sie mit
frischem Schwung ins neue Jahr. Auch wir
sind 2017 mit viel Elan für Sie da, wenn es
um Rohre, Flansche und Fittings geht.
Mit ganz herzlichen
Grüßen
Ihr Tubino
und das
Team von rff.

  logo_weihnachten  
 
  Stahlmarkt
 
 

Stahlmarkt-Barometer

   
 

Wie in jedem Jahr hat das Fachmagazin „Stahlmarkt“ einige Unternehmen gefragt, wie es aus ihrer Sicht auf den Stahlmärkten aussieht. Das Haus rff hat sich erstmals an dieser Umfrage beteiligt.

Mehr erfahren

  rff_stahlmarkt-barometer_12-2016  
 
  Zwischen den Feiertagen
 
 

In dringenden Fällen erreichbar

   
 

Die Weihnachtstage und der anschließende Jahreswechsel stehen kurz bevor. Auch die Mitarbeiter des Hauses rff freuen sich auf die kommenden Feiertage. Dennoch sind wir im Notfall für Sie erreichbar.

Mehr erfahren

  weihnachtskugel_web  
 
  Rohöl-Förderung
 
 

Förderlimit beschlossene Sache

   
 

Die Opec-Staaten konnten sich bereits auf eine Senkung der Rohöl-Förderung einigen. Jetzt zogen auch die Staaten nach, die nicht zu den 14 Mitgliedern des Kartells gehören. Insgesamt sollen dann pro Tag 1,8 Millionen Barrel weniger am Markt angeboten werden.

Mehr erfahren

  150819_rff_rohoel_840  
 
  Stahlimporte aus China
 
 

EU plant Erhöhung der Strafzölle

   
 

Die Chinesen können vieles billiger produzieren. Allerdings geht es aus europäischer Sicht dabei nicht immer fair zu. Jetzt will die EU vor allem die Stahlindustrie besser gegen die Konkurrenz schützen. Der von der WTO an China verliehene Status „Marktwirtschaft“ macht dieses Vorhaben nicht leichter.

Mehr erfahren

  161214_rff_china-europa_840  
 

 
 

  Kontakt & Impressum
 

 

 

 

Telefon
E-Mail
Web

+49 421 8771 0
rff@rff.de
https://www.rff.de

rff Rohr Flansch Fitting Handels GmbH
Carl-Zeiss-Str. 21
D-28816 Stuhr/Bremen
Geschäftsführer Hartmut Böttche, Michael Allexi
Verantwortlicher Redakteur Holger Bellersen

 

Besuchen Sie uns auch bei

Handelsregister
USt-Identnummer
Steuer-Nummer

 

Walsrode, HRB 110184
DE116634545
46/201/08765