Freuen Sie sich: Es gibt viel zu entdecken!

Sollte diese E-Mail nicht richtig dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.

rff - Stark verbunden
Newsletter Ausgabe 02-2018
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ist es nicht schön, wenn sich der Winter langsam zurückzieht, um dem Frühling Platz zu machen? Freuen wir uns über längere Tage und steigende Temperaturen.

Nach der Messe ist vor der Messe. Nachdem unser Messeteam auf der IRO in Oldenburg erfolgreich im Einsatz war, finden Sie uns am 20. und 21. März auf der 33. FDBR-Fachtagung in München.

Umfangreiche Umbauarbeiten auf dem Messegelände sorgen dafür, dass Sie uns auf der Tube 2018 in Düsseldorf in Halle 17 finden. Mehr Informationen finden Sie weiter unten.

Viel Freude beim Lesen und Entdecken

Ihr Tubino und das Team von rff
 
  FDBR 2018
 
 

Besuchen Sie uns auf der FDBR 2018

   
 

Bereits seit drei Jahrzehnten treffen sich die Experten aus dem industriellen Rohrleitungs- und Anlagenbau bei der FDBR-Fachtagung. Nach einer längeren Pause ist das Haus rff wieder mit einem Messeteam vertreten. Besuchen Sie uns am 20. und 21. März 2018 im Holiday Inn – City-Centre in München.


Mehr erfahren

  rff_fdbr-2018_muenchen  
 
  Messe Düsseldorf
 
 

Messe Düsseldorf investiert kräftig

   
 

Auf dem Gelände der Messe Düsseldorf tut sich seit Mai letzten Jahres einiges. Die Messe Düsseldorf GmbH startete mit dem Umbau des südlichen Bereichs und investiert kräftig in die Modernisierung und Neugestaltung. Auf die Weltleitmessen „Wire“ und „Tube“ im April dieses Jahres hat das kostspielige Vorhaben natürlich Auswirkungen.


Mehr erfahren

  rff_messe-duesseldorf  
 
  Klimaschutz
 
 

Neue Studie zum CO2-Ausstieg

   
 

Die Studie „Klimapfade für Deutschland", die im Auftrag des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) erarbeitet wurde, kommt zu dem Ergebnis, dass ein vollständiger Abbau des Kohlendioxid-Ausstoßes bis 2050 zu teuer und nicht durchsetzbar ist.


Mehr erfahren

  170313_rff_windkraft_840  
 
  Europäische Wirtschaft
 
 

EU rüstet sich für möglichen Handelskrieg

   
 

Einem Zeitungsbericht der FAZ zufolge bereitet sich die Europäische Union auf einen möglichen Handelskrieg mit den USA vor. Sollten die dort geplanten Importbeschränkungen auf Stahl und Aluminium auch europäische Unternehmen treffen, könnte die EU binnen Tagen mit Gegenzöllen auf wichtige amerikanische Produkte reagieren, berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“.


Mehr erfahren

  150617_rff_usa-europa_840  
 

 
 

  Kontakt & Impressum
 

 

 

 

Telefon
E-Mail
Web

+49 421 8771 0
rff@rff.de
https://www.rff.de

rff Rohr Flansch Fitting Handels GmbH
Carl-Zeiss-Str. 21
D-28816 Stuhr/Bremen
Geschäftsführer Hartmut Böttche, Michael Allexi
Verantwortlicher Redakteur Holger Bellersen

 

Besuchen Sie uns auch bei

Handelsregister
USt-Identnummer
Steuer-Nummer

 

Walsrode, HRB 110184
DE116634545
46/201/08765