Entdecken Sie den akuellen Newsletter!

Sollte diese E-Mail nicht richtig dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.

rff - Stark verbunden
Ausgabe 01-2020
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Jahr ist drei Wochen jung. Gerade noch jung genug, um Ihnen einen guten Start und alles Gute für 2020 zu wünschen.

Mit Beginn des Jahres haben wir einen weiteren Geschäftsführer in unserem Haus. Erfahren Sie, aus welchen Gründen und mit welchen Zielen Jörg Delveaux bei rff gestartet ist.

Ebenfalls mit Beginn des Jahres haben wir die wichtigsten Kennzahlen auf den neuesten Stand gebracht. Informieren Sie sich und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Weitere Informationen aus der Presse komplettieren die aktuelle Ausgabe der "Heute für Morgen".

Viel Freude beim Lesen und Entdecken wünschen

Tubino und das Team von rff
 
  Jörg Delveaux
 
 

Die Zukunft sichern

   
 

Im Zuge der Zukunftssicherung hat das Haus rff einen weiteren Geschäftsführer bestellt. Mit Wirkung zum 1. Januar 2020 ist Jörg Delveaux für die Bereiche „Einkauf" und „Materialwirtschaft" bei rff verantwortlich.


Mehr erfahren

  rff_joerg-delveaux  
 
  Unternehmen 2020
 
     

Aktuelle Zahlen im Blick

  rff_unternehmen  

Als verlässliches Handelshaus halten wir unsere Geschäftspartner auf dem Laufenden. Dies gilt insbesondere für die wichtigsten Kennzahlen, die zu Beginn des neuen Jahres aktualisiert wurden.


Mehr erfahren

 
 
  Kohleausstieg
 
 

Kohleausstieg wird konkret

   
 

Der Zeitplan steht: Die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der Kohle-Länder haben sich geeinigt. Der Gesetzentwurf soll diesen Monat entstehen und bis Mitte 2020 verabschiedet werden.


Mehr erfahren

  150717_rff_braunkohlekraftwerk_840  
 
  Steuern
 
     

Bund erzielt Rekordergebnis

  200121_bfm_olaf-scholz  

Der Bund hat das Jahr 2019 mit einem unerwartet hohen Überschuss abgeschlossen. Trotz des schwachen Wirtschaftswachstums beläuft sich das Plus auf einen bereinigten Rekordwert von 13,5 Milliarden Euro.


Mehr erfahren

 
 
  Biosprit E10
 
 

Preis für Biosprit E10 gestiegen

   
 

Tanken wird deutlich teurer – ab 2021 wird die neue CO2-Steuer jedes Jahr stärker zuschlagen. Jetzt wird auch noch das eigentlich günstigere Superbenzin E10 plötzlich so teurer wie normales Super. Was steckt dahinter?


Mehr erfahren

  190116_rff_tankstelle_840  
 

 
 

  Kontakt & Impressum
 

 

 

 

Telefon
E-Mail
Web

+49 421 8771 0
rff@rff.de
https://www.rff.de

rff Rohr Flansch Fitting Handels GmbH
Carl-Zeiss-Str. 21
D-28816 Stuhr/Bremen
Geschäftsführer Hartmut Böttche, Michael Allexi, Jörg Delveaux
Verantwortlicher Redakteur Holger Bellersen

 

Besuchen Sie uns auch bei

Handelsregister
USt-Identnummer
Steuer-Nummer

 

Walsrode, HRB 110184
DE116634545
46/201/08765