Sollte diese E-Mail nicht richtig dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.

rff - Stark verbunden
Newsletter Ausgabe 08-2016
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wussten Sie, dass der Begriff "Altweibersommer" vom altdeutschen Begriff “Weiben“, der für das Knüpfen von Spinnweben steht, abgeleitet wurde? Besonders in den kühlen September-Nächten werden die dünnen Fäden vom Tau benetzt, so dass sie an die silbergrauen Haare älterer Frauen erinnern. Freuen wir uns auf diese schöne Zeit mit vielen Sonnenstunden.  

Lesen Sie diesen Monat, warum unsere neuen Auszubildenden mit Verspätung in die berufliche Zukunft gestartet sind. Außerdem haben wir den Katalog "Rohrzubehör C-Stahl" aktualisiert, damit Sie stets auf die neuesten Informationen rund um unser Lieferprogramm zurückgreifen können. 

Mit weiteren Berichten informieren wir Sie zusätzlich über interessante Neuigkeiten aus dem Markt.

Viel Freude beim Lesen und Entdecken
Ihr Tubino
 
  Ausbildung 2016
 
 

Bloß neugierig bleiben

   
 

Eines haben die neuen Auszubildenden gelernt, bevor sie ihren Arbeitsplatz gesehen haben: kein Mitarbeiter beginnt an einem Montag bei rff. Somit starteten elf junge Menschen mit einem Tag Verspätung ihre berufliche Karriere. 

Mehr erfahren

  news_rff_ausbildung_jahrgang_2016  
 
  Mediathek
 
 

Mehr Rohrzubehör in
C-Stahl

   
 

Mit den Onlinekatalogen, die unseren Kunden über die Mediathek zur Verfügung stehen, stellen wir Ihnen aktuelle Informationen rund um das rff-Lieferprogramm zur Verfügung. Aktuell wurde der Katalog für Rohrzubehör in C-Stahl ergänzt und überarbeitet. 

Mehr erfahren

  rff_rohrzubehoer_din_en_2  
 
  Gasversorgung
 
 

Nord Stream 2 vorerst ausgebremst

   
 

Aus kartellrechtlichen Gründen lösen Gazprom und die westlichen Partner das Joint Venture zum Bau der „Nord Stream 2“ auf. Somit muss das umstrittene Projekt einen Rückschlag hinnehmen. Jetzt wird nach Alternativen gesucht, damit die Pipeline trotzdem kommt.

Mehr erfahren

  News 11-2012 Bild 1  
 
  Gesetzgebung
 
 

Neue DGRL 2014/68/EU

   
 

Die alte Druckgeräterichtlinie ist Geschichte. Seit dem 19.07.2016 ist die Anwendung der neuen DGRL 2014/68/EU für alle Druckgeräte in Europa verbindlich. Doch was ändert sich und welche Bestimmungen bleiben erhalten?

Mehr erfahren

  161024_rff_ped_2014-68-eu_2019  
 
  Wirtschaft
 
 

Wirtschaft weiter auf Kurs

   
 

Nach dem das Wachstum im Frühjahr leicht an Fahrt verloren hat, verbesserten sich die wirtschaftlichen Aussichten im Sommer spürbar. Dabei spielt das Brexit-Votum in Großbritannien nur eine geringfügige Rolle.

Mehr erfahren

  160816_rff_containerhafen_840  
 

 
 

  Kontakt & Impressum
 

 

 

 

Telefon
E-Mail
Web

+49 421 8771 0
rff@rff.de
https://www.rff.de

rff Rohr Flansch Fitting Handels GmbH
Carl-Zeiss-Str. 21
D-28816 Stuhr/Bremen
Geschäftsführer Hartmut Böttche, Michael Allexi
Verantwortlicher Redakteur Holger Bellersen

 

Besuchen Sie uns auch bei

Handelsregister
USt-Identnummer
Steuer-Nummer

 

Walsrode, HRB 110184
DE116634545
46/201/08765